Christiane Noll

Leiterin der Musikschule, Fach Violine, Colourstrings, Ensembleunterricht

Christiane Noll

Musik sollte zum Leben eines Kindes gehören. Ich freue mich, wenn ich Kinder bei der Stange halten und beobachten kann, wie sie durch die Beschäftigung mit Musik zu selbstbewussten Persönlichkeiten reifen. Große Begabungen sind selten. Wenn aber ein Kind den Raum nach dem Unterricht singend, pfeifend und motiviert verlässt, weiß ich, es hat sich gelohnt.

Studium und Abschlüsse

  • Studium für Musik (Violine) an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar
  • Ergänzungsstudium für Violine Popularmusik an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig
  • Zertifikat I + II zum Colourstringslehrer

Weiterbildung

  • Ergänzungsstudium für Elementare Musikerziehung am Mozarteum (Orffinstitut) Salzburg
  • Weiterbildung für Alte Musik an der Akademie für Alte Musik Görlitz (bei Simon Standage, Violine)
  • Internationales Colourstrings-Symposium in Helsinki 2008, St. Paul 2009, London 2012
  • Hospitationen am Musikinstitut Ost Helsinki
  • Fachtagung "Relative Solmisation" Hochschule für Musik Dresden 2017

Berufserfahrungen

  • Engagement am Staatstheater Cottbus als Violinistin
  • Freischaffende Tätigkeit als Musikerin
  • Unterrichtsätigkeit
  • Geschäftsführerin der Schubertiaden Schnackenburg
  • Aufbau und Leitung der Musik-Etage in Halle
  • Mitglied im Bundesvorstand des bdfm (Bundesverband freier Musikschulen)