Herzlich Willkommen

 

...bei der Musik-Etage, einer freien Musikschule in historischem Ambiente, auf dem Gelände der Franckeschen Stiftungen in Halle an der Saale.

Musikpädagogen, freischaffende Musikerinnen und Musiker bieten Ihnen hier qualifizierten Instrumentalunterricht an.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zu den jeweiligen Angeboten, Veranstaltungen, Unterrichtsbedingungen, zu unserem Förderverein uvm.

Eine Besonderheit unserer Schule ist die Ausbildung in der Colourstringsmethode.

Die Musik-Etage ist als gemeinnützige UG firmiert und qualifizierte Mitgliedsschule im Mitteldeutschen Verband freier Musikschulen (MVfM), sowie im Bundesverband der freier Musikschulen (bdfm).

Der Bundesverband der privaten Musikschulen (bdpm) wurde 2017 in Bundesverband freier Musikschulen (bdfm) umbenannt.

Bdpm - Garant für qualitätsvolle Musikausbildung

Der Bundesverband Deutscher Privatmusikschulen e.V. (bdpm) ist der Dachverband von Musikschulen und Musikinstituten aus ganz Deutschland. Seit der Vereinsgründung im Jahr 1997 widmet sich der bdpm allen Fragen rund um die Musikausbildung. Musikschulen die den Qualitätsstandards des bdpm entsprechen, können eine Mitgliedschaft beantragen. Sie erhalten damit die Chance, Wissen zur systematischen Weiterentwicklung der eigenen Musikschule zu erlangen. Geprüften Musikschulen wird das Gütesiegel „Zertifizierte Musikschule im bdpm“ verliehen. Zudem setzt sich der bdpm für eine flächendeckende Grundversorgung musikalischen Angebots ein und bereichert die Kulturlandschaft Deutschlands durch die Austragung von Musikfesten, Festivals und Wettbewerben.

Der bdpm Sozialfonds
"Wir helfen, wo Hilfe benötigt wird!"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wissenswertes rund um Kids love Music finden Sie auf der Homepage www.kids-love-music.de. Dort befinden sich auch sämtliche Formulare, die zur Beantragung der Zahlungen nötig sind.

 

Die Mitgliedsschulen des BdfM aus Sachsen Anhalt vertreten den BdfM im Landesmusikrat Sachsen Anhalt.

Der BdfM ist Mitglied des Deutschen Musikrates.

DMR

Der Deutsche Musikrat setzt sich als größter Musikdachverband aus mehr als 100 länderübergreifenden Fachorganisationen, den Landesmusikräten und beratenden Mitgliedern zusammen. Er versteht sich als Vertretung des Musiklebens in Deutschland und leistet mit dem Ziel, dass Musik in ihren vielfältigen Ausprägungs- und Praxisformen in Deutschland einen hohen Stellenwert einnehmen soll, der Politik aber auch Mitgliedern gegenüber eine umfangreiche und Beratungs- und Netzwerkarbeit. Der BdpM wurde 2004 in den Deutschen Musikrat aufgenommen.